Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von FLOWER PEARL, Inh. Agnieszka Steinberg

§ 1 Allgemeines

Für die Geschäftsbeziehung zwischen FLOWER PEARL, Inh. Agnieszka Steinberg (nachfolgend als “FLOWER PEARL” bezeichnet) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt FLOWER PEARL nicht an, es sei denn, dass sie ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt hätte oder dass es sich um eine zwingende gesetzliche Bestimmung handelt.

Nachdem Trockenblumen, Blumen und Pflanzen sowie daraus von Hand individuell gefertigte und zum Teil konservierte und kolorierte Produkte jeweils individuell im Einzelfall für den Besteller gefertigt werden, sind alle Farb-, Form- und Größenangaben sowie die bildlichen Darstellungen auf der Website www.flowerpearl.de und auf Prospekten und sonstigen Werbemitteln nur als beispielhaft zu verstehen. Da sich um Naturprodukte handelt können Farben und Beschaffenheit im Einzelfall von den beispielhaften Produktfotos abweichen.

Vorstehende Bestimmungen gelten nicht in Bezug auf andere Waren, die nicht aus Trockenblumen, Blumen und Pflanzen gefertigt werden oder mit diesen zu einer Einheit verbunden sind, etwa für isoliert verkaufte Vasen oder Dekorationsgegenstände.

§ 2 Vertragsabschluss

Der Vertrag unter Einschluss dieser AGB zwischen dem Besteller und FLOWER PEARL kommt dadurch zustande, dass der Besteller die von ihm in die Online-Eingabemaske auf der Website eingegebene Bestellung mittels Mausklick oder durch Betätigen des Buttons/der Eingabe “JETZT KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN” als bindendes Angebot auf Abschluss eines Vertrages an FLOWER PEARL schickt und FLOWER PEARL dieses Vertragsangebot entweder durch schriftliche Bestätigung, auch per E-Mail, oder durch Lieferung innerhalb angemessener Zeit annimmt.

FLOWER PEARL behält sich die Annahme des Angebots insbesondere für den Fall vor, dass

die für ein vom Besteller gewünschtes Trockenblumen- bzw. Blumen- oder Pflanzenarrangement benötigten Naturblumen, Trockenblumen oder Pflanzen nicht verfügbar oder leicht beschaffender sind und eine Lieferung der Bestellung zeitnah nicht erfolgen könnte;

auf der Webseite versehentlich Schreib-, Druck- oder Rechenfehler enthalten sind, die Grundlage des Angebotes des Bestellers geworden sind.

 

Der Vertragsabschluss erfolgt in deutscher Sprache. Auf Wunsch von ausländischen Bestellern innerhalb der EU kann mit diesen im Einzelfall auch in englischer Sprache korrespondiert werden.

§ 3 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse innerhalb des Gebiets der EU.

Vor Abschluss der Bestellung werden die Versandkosten dem Besteller auf der Bestellseite angezeigt. Dabei wird der Versandweg wird von FLOWER PEARL festgelegt. Bei unvorhergesehenen Lieferungshindernissen, die außerhalb des Einflusses von FLOWER PEARL liegen, ist FLOWER PEARL befugt, die Lieferfrist angemessen zu verlängern.

FLOWER PEARL ist zu Teillieferungen berechtigt. Hierdurch entstehende Mehrkosten werden dem Besteller nicht in Rechnung gestellt.

Für den Fall, dass aufgrund fehlerhafter Angaben des Bestellers eine Zustellung der Sendung nicht erfolgen kann, behält sich FLOWER PEARL vor, den Kaufpreis abzubuchen.

§ 4 Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

Der Kaufpreis sowie die ausgewiesenen Versandkosten einschließlich der jeweils geltenden Umsatzsteuer sind mit der Bestellung fällig und zahlbar.

Der Besteller hat die Wahl zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten. Wählt der Besteller das ihm angebotene Lastschriftverfahren, hat er das dazu notwendige SEPA-Lastschriftmandat zu erteilen und für ausreichende Deckung des Bankkontos bei Fälligkeit zu sorgen. Bei gegen Lastschrift ausgeführten Bestellungen erhält der Besteller in der per E-Mail übermittelten Rechnung eine Vorabankündigung (Prenotification) über die bevorstehende Belastung des Bankkontos. Die Vorabankündigung erfolgt so rechtzeitig, dass zwischen ihr und der Belastung mindestens ein Bankarbeitstag liegt. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der Besteller die Bank hiermit unwiderruflich, FLOWER PEARL den Namen und die aktuelle Anschrift des Bestellers mitzuteilen.

Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von FLOWER PEARL. Insoweit gilt ein Eigentumsvorbehalt.

§ 5 Widerrufsrecht

Als Besteller haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag / Ihre Vertragserklärung zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Zur Ausübung des Widerrufsrechts haben Sie den Widerruf mittels eindeutiger Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder per E-Mail) gegenüber FLOWER PEARL, Auguststraße 83, 10117 Berlin, Telefon-Nr.: 0177 / 3381517, E-Mail-Adresse: info@flowerpearl.de) auszuüben und FLOWER PEARL entsprechend über den Widerruf Ihrer Vertragserklärung in Kenntnis zu setzen. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, dessen Nutzung jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung ihres Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie Ihre Vertragserklärung widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bzw. Ihrer Vertragserklärung bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Entgelte im Zusammenhang mit der Rückzahlung werden Ihnen in keinem Fall berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags / Ihrer Vertragserklärung unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, jedoch nicht bei folgenden Verträgen:

Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

Bitte beachten Sie: Da die von uns aus Trockenblumen, Blumen und Pflanzen gefertigten Blumenarrangements, Sträuße und Kränze jeweils im Einzelfall nach Ihren Bedürfnissen und aufgrund Ihrer individuellen Auswahl und Bestellung individuell nur für Sie angefertigt und zusammengestellt werden und zur Verwendung nur durch Sie bestimmt und zugeschnitten sind, besteht für Verträge über die Lieferung solcher, nicht vorgefertigter Waren kein Widerrufsrecht Ihrerseits.

Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag/Ihre Vertragserklärung widerrufen möchten, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und sende es an uns zurück.)

An: FLOWER PEARL, Inh. Agnieszka Steinberg, Auguststraße 83, 10117 Berlin

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des Besteller(s)

Anschrift des Besteller(s)

Unterschrift des Besteller(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

———————-
(*) Unzutreffendes Streichen

§ 6 Gewährleistung und Haftung

Dem Besteller stehen vorbehaltlich der folgenden Absätze 2 bis 4 die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu.

Ansprüche des Bestellers auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Bestellers aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von FLOWER PEARL, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet FLOWER PEARL nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Bestellers aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Die Einschränkungen der Absätze 2 und 3 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von FLOWER PEARL, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt, ebenso eventuelle Ansprüche aus einer durch FLOWER PEARL oder einen Dritten übernommenen Garantie für die Beschaffenheit der Sache oder dafür, dass die Sache für eine bestimmte Dauer eine bestimmte Beschaffenheit behält.

§ 7 Datenschutz

Der Besteller ermächtigt FLOWER PEARL, die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten über den Besteller im Sinne der jeweils gültigen Datenschutzgesetze zu verarbeiten, zu speichern und auszuwerten.

§ 8 Sonstiges

Die Parteien vereinbaren die Geltung deutschen Rechts unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt davon bleiben die zwingenden Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. FLOWER PEARL ist nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Sofern der Besteller (Kunde) Kaufmann i.S.d. HGB ist, ist Gerichtsstand der Geschäftssitz von FLOWER PEARL in Berlin.

 

Datenschutzerklärung

Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren. Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier

 

Verantwortlicher

Verantwortlich für die nachfolgend dargestellte Datenerhebung und Verarbeitung ist die nachfolgend genannte Stelle.

 

FLOWER PEARL, Inh. Agnieszka Steinberg

Auguststraße 83

10117 Berlin

 info@flowerpearl.de

Tel.: 0177 / 3381517

 

Speicherung der IP-Adresse

Wir speichern die von Ihrem Webbrowser übermittelte IP-Adresse streng zweckgebunden für die Dauer von sieben Tagen, in dem Interesse, Angriffe auf unsere Webseiten erkennen, eingrenzen und beseitigen zu können. Nach Ablauf dieser Zeitspanne löschen bzw. anonymisieren wir die IP-Adresse. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Dabei werden auf unserem Webserver temporär sogenannte Nutzungsdaten zu statistischen Zwecken als Protokoll gespeichert, um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern. Dieser Datensatz besteht aus

•    der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,

•    dem Namen der Datei,

•    dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,

•    der übertragenen Datenmenge in Byte,

•    dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden),

•    der Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,

•    der Beschreibung des Typs des verwendeten Betriebssystems,

•    der IP-Adresse des anfragenden Rechners, die so verkürzt wird, dass ein Personenbezug nicht mehr herstellbar ist.

Die genannten Protokolldaten werden nur anonymisiert gespeichert.

 

I.   Onlineshop

1.    Kontaktaufnahme

Sie haben die Möglichkeit, mit uns z.B. per E-Mail oder mittels des Kontaktformulars auf unserer Webseite Kontakt aufzunehmen. Wir speichern sodann die dort von Ihnen eingegebenen Daten. Dabei benötigen wir zur Nutzung unseres Kontaktformulars Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Angaben Können Sie uns mitteilen, müssen dies jedoch nicht. Diese Daten speichern und verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme mit Ihnen und die damit verbundene technische Administration. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten etwas anderes anordnen.

 

2.    Anlage eines Kundenkontos und Abwicklung von Bestellungen

Bei der Anlage eines Kundenkontos speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten. Diese sind Liefer- und Bestelladressen (wie z.B. Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Ort, PLZ, Geburtsdatum), die von Ihnen gewünschten Bankverbindungsdaten sowie Ihre E-Mail-Adresse.

Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Laufe eines Bestellvorganges übermitteln (insbesondere die Rechnungs- und Lieferanschrift, Informationen über die von Ihnen bestellte Waren und Informationen zu der von Ihnen gewünschten Bezahlart) nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Abwicklung Ihrer Bestellungen. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir dabei für Mitteilungen zum Stand Ihrer Bestellung.

Eine Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die o.g. Adresse des Verantwortlichen per Post oder E-Mail erfolgen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

3. Sonstige Funktionen

Sofern Sie im Bestellprozess eine „anonyme“ Bestellung aufgeben, werden grundsätzlich keine Informationen zu Ihrer Person an die empfangende Person weitergegeben. Bitte beachten Sie aber, dass wir nicht ganz ausschließen können, dass in besonderen Situationen die empfangende Person Ihre Identität erfährt.

 

II.    Datenübermittlung an Dritte und in Drittländer

Wir übermitteln Ihre Daten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO an Dienstleister, die uns beim Betrieb unserer Webseiten und der damit zusammenhängenden Prozesse unterstützen. Zudem übermitteln wir Ihre Daten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO an Dienstleister, die uns bei der Bestellbearbeitung- und abwicklung sowie der Versandabwicklung unterstützen (z.B. Logistikunternehmen), an Zahlungsdienstleister sowie an Wirtschaftsauskunfteien zur Kredit- und Bonitätsprüfung. Unsere Dienstleister sind uns gegenüber streng weisungsgebunden oder entsprechend vertraglich und gesetzlich verpflichtet das Datenschutzrecht einzuhalten.

Datenschutzhinweis PayPal

Wenn Sie sich für die Zahlungsmethode PayPal entscheiden, werden Sie am Ende des Bestellvorgangs direkt zu PayPal weitergeleitet. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.,

22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Die Datenverarbeitung dient damit der Vertragserfüllung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Weitere datenschutzrechtliche Informationen entnehmen Sie bitte der gesonderten Datenschutzerklärung von PayPal:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

 

III. Produktempfehlungen per E-Mail und Postwerbung

Wir senden Ihnen nach erfolgtem Kauf regelmäßig sorgfältig ausgesuchte Angebote zu ähnlichen Produkten aus unserem Sortiment per E-Mail oder per Post zu. Zu diesem Zweck verwenden wir die von Ihnen im Bestellprozess angegebene E-Mail- und Post-Adresse. Sie können der E-Mailwerbung jederzeit z.B. am Ende jeder E-Mail oder per E-Mail an info@flowerpearl.de widersprechen. Für den Widerspruch gegen die postalische Werbung können Sie uns eine Nachricht an die vorgenannte E-Mailadresse oder an unsere o.a. Geschäftsadresse in Berlin per Post schicken. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung bildet § 7 Abs. 3 UWG und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

IV. Ihre Rechte als Nutzer

Bei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt die DSGVO Ihnen als Webseitennutzer bestimmte Rechte:

 

1. Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO):

Sie haben das Recht eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist solches der Fall, haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im Einzelnen aufgeführten Informationen.

 

2. Recht auf Berichtigung und Löschung (Art. 16 und 17 DSGVO):

Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Sie haben ferner das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden.

 

3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO):

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer einer etwaigen Prüfung.

 

4. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO):

In bestimmten Fällen, die in Art. 20 DSGVO im Einzelnen aufgeführt werden, haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen.

 

5. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO):

Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Die personenbezogenen Daten werden dann nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet, schutzwürdige Gründe für diese Verarbeitung bestehen dann nicht.

 

6. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben gem. Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.

#flowerpearlberlin

Follow us on Instagram

Große Auswahl

Trockenblumen Sträuße für jeden Geschmack

Sicheres Bezahlen

Verschlüsselte Zahlung über Sicherheitsserver

Individuell

kreierte Sträuße auch nach Wunsch

Online Hilfe

Wir helfen schnell
per Whats App

0
    0
    Dein Einkaufswagen
    Your cart is emptyReturn to Shop